Seitanhack Mexicano: Seitanhack in der mexikanischen Küche

Zutaten für seitanhack mexicano: seitanhack in der mexikanischen küche

Vorbereitung von seitanhack mexicano: seitanhack in der mexikanischen küche

  1. Schneide die Zwiebel in Ringe und brate sie goldgelb in rotem Palmöl.
  2. Füge die Gewürzmischung, das Kümmelpulver und Fleur de Sel hinzu und lasse alles 1 Minute schmoren.
  3. Hack aus der Packung nehmen und mit der Hand auflockern.
  4. Die Paprikas in Streifen schneiden.
  5. Füge sie an die Kräuter in der Pfanne hinzu.
  6. Lasse alles gut durchbraten, während du ständig rührst. Das dauert ungefähr 5 Minuten.
  7. Schneide die Tomaten in jeweils acht Stücke und hacke den Knoblauch fein.
  8. Gib sie zum Seitan und den Kräutern und lass alles unter einem Deckel gar schmoren.
  9. Dekoriere die Mahlzeit mit viel frischem Koriander und serviere sie mit Tacos und Guacamole.

Tipp von Serge:

Mexikanische Küche mit vegetarischem Seitanhack

Wie wunderbar farbenfroh die mexikanische Küche doch ist! Die mexikanische Esskultur geht Tausende Jahre zurück und ist eine Mischung lokaler Zutaten mit spanischen und europäischen Einflüssen. Kümmel, Paprikas, Tomaten und Zwiebeln geben diesem Gericht mit vegetarischem Seitanhack sein mexikanisches Aroma. Haben Sie das Seitanhack von Bertyn schon probiert? Dieses hochwertige Hack wird aus Weizen hergestellt. Der perfekte kohlenhydratarme Fleischersatz!

Geben Sie nach Wunsch noch gekochte Kidneybohnen oder Mais dazu. Durch und durch mexikanisch!

Köchin Chantal Voets erklärt: Der Koriander in diesem Rezept ist eigentlich ein typisch asiatisches Gewürz, das einen sehr aromatischen Duft und Geschmack hat. Daher passt Koriander hervorragend zu diesem Gericht.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Die Informationen, die Sie hier hinterlassen, werden von uns nur dazu verwendet, Sie per E-Mail in Form eines Newsletters über die Entwicklungen bei Bertyn und unsere aktuellen Werbeaktionen auf dem Laufenden zu halten. Bertyn legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre und Sicherheit. Für unsere vollständige Datenschutzerklärung verweisen wir Sie auf unsere Datenschutz-Bestimmungen. Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Mit einem Klick auf Ja, ich möchte den Newsletter von Bertyn erhalten, erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten über Mailchimp einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

Was Fans über Bertyn sagen

Claudia Hirschberger

Blogger

„Seitan ist oft meine Wahl, wenn es ans Schnetzeln geht. Seitan Stroganoff und Züri Seitan-Geschnätzli zum Beispiel profitieren nicht nur vom festen Biss, sondern auch von dem leicht süßlichen Eigengeschmack“

„Eine andere Note, die das Produkt mitbringt, ist die Sojasauce, in der es meist fertig mariniert angeboten wird. Ich persönlich finde, dass das mit vielen Dingen gut harmoniert. Damit das Aroma aber nicht dominiert, spüle ich Seitan vor der Verwendung gründlich ab und spare bei der weiteren Verarbeitung mit Salz”