Mexikanischer Schmortopf (sehr einfach)

Zutaten für mexikanischer schmortopf (sehr einfach)

  • 1 große Zwiebel
  • 1 – 2 Esslöffel rotes Palmöl (Amanprana)
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Esslöffel Oregano
  • 1 Esslöffel gemahlener Kümmel
  • Eine Prise Fleur de sel (Amanprana)
  • 1 Veggie Protein Bloc – Dinkel
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 4 Tomaten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Bund frischer Koriander*

Vorbereitung von mexikanischer schmortopf (sehr einfach)

  1. Schneide die Zwiebel in Ringe und brate sie goldgelb in rotem Palmöl.
  2. Füge den Cayennepfeffer, das Chilipulver, den Oregano, das Kümmelpulver und Fleur de sel hinzu und lasse alles 1 Minute schmoren.
  3. Hacke den Seitan fein und schneide die Paprika in Streifen.
  4. Füge sie an die Kräuter in der Pfanne hinzu.
  5. Lasse alles gut durchbraten, während du ständig rührst. Das dauert ungefähr 5 Minuten.
  6. Schneide die Tomaten in jeweils acht Stücke und hacke den Knoblauch fein.
  7. Gib sie zum Seitan und den Kräutern und lass alles unter einem Deckel gar schmoren.
  8. Dekoriere die Mahlzeit mit viel frischem Koriander und serviere sie mit Tacos und Guacamole.

Tipp von Chantal:

Füge dem mexikanischen Schmortopf eventuell auch noch gekochte Kidneybohnen oder Mais hinzu.

Vegetarische chef Chantal Voets met bord eten in hand

Chantal Voets

Die gesunden Rezepte von Chantal Voets sind biologisch, vegetarisch und international! Mit einer alltäglichen biologischen Weltküche können Sie noch immer burgundisch essen! Ihre gesunden Rezepte spiegeln eine reine Küche mit viel Obst und Gemüse, ohne Fleisch und Fisch, mit einem Augenzwinkern zu Ökologie (kein Plastik!) und fairem Handel wider. Die Rezepte, die sie gesammelt hat, haben sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt. Ob Sie Vegetarier sind oder nur ab und zu vegetarisch essen: Die Rezepte von Chantal Voets inspirieren.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Die Informationen, die Sie hier hinterlassen, werden von uns nur dazu verwendet, Sie per E-Mail in Form eines Newsletters über die Entwicklungen bei Bertyn und unsere aktuellen Werbeaktionen auf dem Laufenden zu halten. Bertyn legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre und Sicherheit. Für unsere vollständige Datenschutzerklärung verweisen wir Sie auf unsere Datenschutz-Bestimmungen. Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketingplattform. Mit einem Klick auf Ja, ich möchte den Newsletter von Bertyn erhalten, erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten über Mailchimp einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über die Datenschutzpraktiken von Mailchimp.

Was Fans über Bertyn sagen

Miki Duerinck & Kristin Leybaert

vegetarisches Kochstudio und Autöre von 4 vegetarische Köchbücher, Gent, Belgien

„Obwohl wir mit den meisten Fleischersatz-Zubereitungen niemals die Welt bekehren können, ist ein Produkt durchaus hoffnungsvoll: der traditionelle hergestellte Seitan des Herstellers Bertyn auf Basis von Manitoba-Weizen und Shoyu-Sauce. Er verbindet zwei Qualitäten, die notwendig sind um ihn mit Recht „Fleischersatz“ zu nennen: er ist auch ohne weitere Zubereitungen sehr lecker. Dieser Seitan ist in Naturkostläden erhältlich und Vakuum-verpackt als Seitan Steak, Seitan Supreme oder ‘in Block’. Die Zubereitung ist einfach: du backst, dünstest oder brätst den Seitan in kürzester Zeit. Lange Garzeiten sind niemals nötig. Ab jetzt hat kein einziges Restaurant noch eine gültige Entschuldigung, keine solide vegetarische Mahlzeit auf der Karte anzubieten.”