Veggie Protein Steak – Weizen

Bertyn Veggie protein steak: 300gr

Dieses eiweißreiche Produkt ist ideal als Fleischersatz geeignet. Der Name „Seitan“ stammt aus Japan, wo dieses Produkt bereits seit Hunderten von Jahren nach herkömmlicher Art zubereitet wird. Beim Aufstieg von Naturkost hat auch der Westen den originalen Seitan entdeckt.

Seitan wurde zunächst aus Weizen hergestellt. Bertyn produziert seit 25 Jahren Weizenseitan und seit kurzem auch Dinkelseitan.

Vom Verbraucher empfohlener Preis: € 6,44

Veggie Protein Steak – Weizen Finden Sie Ihre Frische im Kühler Ihres Reformhauses.
Finden Sie eine Verkaufsstelle in Ihrer Nähe oder bestellen Sie online unter amanvida.eu

Zutaten

73% Weizenmehl*, 18% Vollkorn Weizenmehl, 9% Shoyu* (Wasser, Sojabohnen*, Weizenmehl*, Meersalz, aspergillus oryzae), Ingwer*, Lorbeer*, salz (Khoisan fleur de sel).

Nährwerte

Energie 563 kJ / 134 kcal
Fette 2,5 g, davon gesättigte Fettsäuren 0,7 g
Kohlenhydrate 1,9 g, davon Zucker 0,2 g
Faser 1,4 g
Proteine 25,4 g
Salz 0,7 g

Inhalt und Speicherinformationen

Een verpakking Bertyn Veggie Protein Seitan Tarwe steaks bevat 300 gram.

Donker en koel bewaren bij maximaal 7° C.
Tenminste houdbaar tot: zie voorkant verpakking

* Biologischer Herkunft
Kann Spuren von Sellerie, Senf, Sesam und Nüssen enthalten

Enthält keine: Aromen, Geschmacksverstärker, Zucker, Sonnenblumenöl, Rapsöl und (chemische) Vitamine.

Veggie Protein Steak - Weizen + Vit. D

Die Bertyn-Köche fügten der aromatisierten Sauce den Agaricus-Pilz mit Vitamin D hinzu.

Inspiration mit Bertyn zu kochen

Sehen Sie sich unsere Rezepte an

Was Fans über Bertyn sagen

Miki Duerinck & Kristin Leybaert

vegetarisches Kochstudio und Autöre von 4 vegetarische Köchbücher, Gent, Belgien

„Obwohl wir mit den meisten Fleischersatz-Zubereitungen niemals die Welt bekehren können, ist ein Produkt durchaus hoffnungsvoll: der traditionelle hergestellte Seitan des Herstellers Bertyn auf Basis von Manitoba-Weizen und Shoyu-Sauce. Er verbindet zwei Qualitäten, die notwendig sind um ihn mit Recht „Fleischersatz“ zu nennen: er ist auch ohne weitere Zubereitungen sehr lecker. Dieser Seitan ist in Naturkostläden erhältlich und Vakuum-verpackt als Seitan Steak, Seitan Supreme oder ‘in Block’. Die Zubereitung ist einfach: du backst, dünstest oder brätst den Seitan in kürzester Zeit. Lange Garzeiten sind niemals nötig. Ab jetzt hat kein einziges Restaurant noch eine gültige Entschuldigung, keine solide vegetarische Mahlzeit auf der Karte anzubieten.”